Berührende Poesie

„Poet X“ von Elizabeth Acevedo (Rezension) Wer dieses Buch einmal in den Händen hält, dem wird sofort eines auffallen: Die Formatierung. Denn anders als die meisten Romane, ist die Geschichte von Xiomara nicht in normalen Kapiteln, sondern in Gedichten, Aufsätzen, Listen und Poesie festgehalten. Die Geschichte von Xiomara, die sich so oft missverstanden und ungeliebt … Berührende Poesie weiterlesen