Was wäre, wenn…?

„KRONOX – Vom Feind gesteuert“ von R. T. Acron (Frank Maria Reifenberg & Christian Tielmann) Was wäre, wenn du jeden Tag um haargenau 04:07 Uhr aufwachen würdest – und zwar ohne ersichtlichen Grund, dafür aber mit Kopfschmerzen und blutunterlaufenen Augen? Genau in diesem Szenario steckt Paul. Da seine Mutter Krebs hat und sein Vater dementsprechend … Was wäre, wenn…? weiterlesen

Die dritte Gastrezension im Wörterwald

Hallo ihr Lieben! heute gibt es eine Gastrezension von der lieben @mermaidkathi! Sie stellt euch das Buch "Million-$-Brain-Booster" vor, welches ich selbst auch schon einmal rezensiert habe^^ Und zwar hier.  So, und jetzt übergebe ich das Mikrophon mal an Kathi selbst 😉 Hey Leute! Mein Name ist Kathi und ich rezensiere Bücher seit März 2020. … Die dritte Gastrezension im Wörterwald weiterlesen

Weniger eine Rezension, als zwei Seiten Lob

„Spellslinger – Karten des Schicksals“ von Sebastien De Castell Ich habe mich auf so vielen Ebenen in dieses Buch verliebt. Nachdem das Cover schon ziemlich cool gestaltet ist, hat der Klappentext mich überzeugt, das Buch anzufragen. Meine Erwartungen waren praktisch höher als das Empire State Building – und wurden trotzdem überboten. Die Geschichte spielt in … Weniger eine Rezension, als zwei Seiten Lob weiterlesen

Internetfriends are real friends

„Charlotte & Ben“ von Erin Entrada Kelly (Rezension) Zwischen Charlotte und Ben liegen Welten – wortwörtlich, denn sie wohnen mehr als 2 000 Kilometer voneinander entfernt. Doch wie so oft bei Internet-Freundschaften haben die beiden viel gemeinsam: Sie sind hochbegabt, Einzelkinder, haben Probleme mit der Familie und auch mit ihren Mitschüler*innen der sechsten Klassen läuft … Internetfriends are real friends weiterlesen