Kein Herzensbuch, aber schön zu lesen

„Unter dem Zelt der Sterne“ von Jenn Bennet war ein Geschenk des Carlsen-Verlags anlässlich des ersten Young Bookstagram – Treffens. Nachdem ich mich abgrundtief in das Cover verliebt und ihm mein Herz zu Füßen gelegt habe, wurde ich zwar nicht bitter, aber zumindest ein wenig, enttäuscht.  Wurde es von den meisten doch als „Herzensbuch“ und … Kein Herzensbuch, aber schön zu lesen weiterlesen

Ho, ho, ho!

Frohe Weihnachten, meine lieben Bücherwürmer! Ich melde mich einmal kurz, bin aber gleich wieder weg^^ Gab's bei euch schon die Bescherung? Bei mir schon! Sechs Bücher waren dabei, ich zeige sie euch morgen einmal. Ich hoffe, ihr habt tolle Feiertage und das Warten hat sich gelohnt! Ich persönlich freue mich ja total, zumal wir auch … Ho, ho, ho! weiterlesen

Sternensee-Eine Indianische Legende

Eine FanFiction zu der Reihe "Woodwalkers" von Katja Brandis »Kennst du schon die Geschichte von Sternensee, Tikaani?« Die Kinder des Stammes knieten alle am Feuer der Hütte und sahen zu dem alten Mann hoch. »Nein, Großvater.« Er lächelte. »Dann will ich sie euch beibringen. Kennt ihr denn den großen Eisberg am Ufer des Flusses?« Die … Sternensee-Eine Indianische Legende weiterlesen

Drawing Cats – Wirklich so maunztastisch?

Warrior Cats Zeichenbuch (Rezension) Hallo an alle Warriors-Fans da draußen! Habt ihr euch damals auch direkt so glücklich auf des Warrior Cats – Zeichenbuch „Warrior Cats Zeichenbuch – von den Grundformen bis zur Clankatze“ gestürzt? Am Anfang war ich total gehypet, habe alles nachgezeichnet und konnte gar nicht genug von den ganzen Zeichenanleitungen für meine … Drawing Cats – Wirklich so maunztastisch? weiterlesen

Entgegen aller Klischees

„Elyanor – Zwischen Licht und Dunkelheit“ von Alexandra Stückler-Wede (Rezension) Mit Lya aus „Elyanor“ war mir eine Protagonistin mal wieder so richtig sympathisch. Kein Wunder. Als Tochter des Teufels ist sie nicht nur eine Dämonin höchster Stellung, sondern verfügt auch über eine angenehme Prise Sarkasmus. Um ihre Ausbildung als Häscherin der Hölle zu beenden und … Entgegen aller Klischees weiterlesen

Ein neues Lieblingsbuch aus dem Genre Fantasy

„Kingdoms of Smoke – Die Verschwörung von Brigant“ ist definitiv ein Jahreshighlight. Wie hätte ich aber auch über diese fünf wundervollen Protagonisten, die Sally Green da für uns erschaffen hat, etwas anderes sagen können? Eine starke Prinzessin, ein Gardist unter Verdacht, ein verschollener Prinz, ein rachsüchtiger Diener und eine taffe Dämonenjägerin: Seid doch mal ehrlich, … Ein neues Lieblingsbuch aus dem Genre Fantasy weiterlesen

Meine Erwartungen sind leider eher gefallen, als geflogen

Rezension An „Flying High“ von Bianca Iosivoni hatte ich ehrlich gesagt schon ziemlich hohe Erwartungen. „Falling Fast“ war damals eines meiner ersten Young Adult/New Adult-Bücher und hatte mich schon sehr überzeugt. Von dem Schreibstil kann ich zwar immer noch das gleiche sagen, doch an der Story mangelte es leider ein wenig. Zwar kann und darf … Meine Erwartungen sind leider eher gefallen, als geflogen weiterlesen